Technologie

SCR Heatime® HR Halsbänder

Die ultimativen Echtzeit-Halsbänder zur Reproduktions- und Gesundheitsüberwachung der Kühe.

Die SCR Heatime® HR-LD Transponderhalsbänder sind von Kühen getragene RF-Halsbänder. Sie kombinieren Erkennungsfunktionen im Bereich Wiederkäuen sowie Brunst einzelner Kühe und bieten Milchbauern ein revolutionäres Werkzeug, um ihre Kühe 24 Stunden am Tag in Echtzeit zu überwachen.

Die HR-LD-Halsbänder umfassen einen Bewegungssensor, Mikroprozessor, Speicher und ein speziell abgestimmtes Mikrofon, wodurch Kuhaktivität und Wiederkäuen erkannt werden. Jedes HR-LD- Halsband sammelt Daten und überträgt sie über RF-Technologie mehrmals stündlich an das SCR-System, so dass die Daten im System unabhängig vom Aufenthaltsort der Kuh stets aktuell sind. Diese einzigartige Kombination der Erfassung von Aktivität und Wiederkäuen revolutioniert das Management des Milchviehbetriebs und erlaubt eine frühzeitige, datenbasierte Entscheidungsfindung bezüglich Brunsterkennung und Kuhgesundheit.

 

Präzise Brunsterkennung

Das HR-LD-Halsband umfasst einen einzigartigen Sensor, der die Körperbewegung und Bewegungsintensität jeder Kuh unter beliebigen Bedingungen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche erfasst. Mit dem hohen Genauigkeitsgrad kann das HR-LD- Halsband selbst schwache Aktivitätsanzeichen während der Brunst erkennen.

Mit diesen Daten sehen Sie:

  • Das Aktivitätsmaximum, so dass Sie die Kuh zum optimalen Zeitpunkt züchten belegen können
  • Aktivitätsminderungen, so dass Sie Gesundheitsproblemen frühzeitig entgegenwirken können

Einzigartige Gesundheitsüberwachung

Studien zeigen, dass Wiederkäuen das wichtigste Anzeichen für eine gesunde Kuh ist. Die einzigartige Technologie der SCR HR-LD-Halsbänder umfasst ein speziell abgestimmtes Mikrofon, welches Wiederkäuen und Aktivität erkennt und aufzeichnet.

Alle durch diese RF-Halsbänder bereitgestellten Daten zum Wiederkäuen werden sofort erfasst und sind durch den Landwirt verwert nutzbar. Sie werden mehrmals stündlich drahtlos an das System übermittelt. Diese Daten dienen der Gesundheitsüberwachung Ihrer Kuh, helfen Ihnen bei einer frühzeitigen Erkennung, Behandlung sowie Vorbeugung von Krankheiten. Sowohl Daten zur Aktivität als auch zum Wiederkäuen werden im Halsband aufgezeichnet und in zweistündigen Intervallen gespeichert. So können Sie ganz einfach ein exaktes Verhaltensprofil jeder Kuh bestimmen.


 

More Information
Rumination Whitepaper

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Invalid Input
Invalid Input
Invalid eMail

Refresh Invalid Input